Entdecken Sie die innovative Lösung
für Taglohn und Rapporte

Für Nachweisarbeiten steht Ihnen in esus ein eigener Bereich zur Verfügung. Dieser zeichnet sich durch besondere Praxisnähe aus – Sie erfassen Rapporte so wie Ihre Mitarbeiter auf der Baustelle. Die Anlage von Stundenlohnarbeiten mitsamt Materialien gestaltet sich so schnell und einfach.

Durch unser Taglohn- und Rapportmodul werden Ihre Rechnungen deutlich übersichtlicher. Hinter einer einzelnen Taglohn-Position sammeln sich – nach Datum geordnet – die Rapportarbeiten mit verwendeten Materialien und den entsprechenden Stundenlöhnen. Zusammen mit beschreibenden Texten werden Ihre Rapporttätigkeiten so nachvollziehbar für den Kunden.

Für jeden Arbeitstag können Sie dann einen Rapportzettel ausgeben oder per E-Mail verschicken, zur Unterschrift bereit.

Der Kunde erhält von Ihnen eine klare Aufstellung aller Nachweis- bzw. Rapportarbeiten – und sie können mit unserem Programmfeature auf einen Blick erkennen, welche Rapportstunden und Materialkosten bei einem Auftrag aufgelaufen sind.

Erfassen Sie Rapporte in esus praxisnah und übersichtlich!

Unser Tool für Nachweisarbeiten macht Ihre Rechnung nachvollziehbar für den Kunden!

Jetzt starten!

Hinter einer Position sammeln Sie übersichtlich und nachvollziehbar sämtliche Rapportarbeiten inklusive Materialien.

Die Werte stammen aus Ihren Stammdaten: Für Ihre Mitarbeiter können Sie unterschiedliche Stundensätze hinterlegen.

Zu jedem Material können Sie mit einem Klick den entsprechenden Lieferanten mit hinterlegtem Preis auswählen. So bleiben Sie flexibel!

Die Lösung für Handwerker

Nur eine Position

Sie brauchen pro Auftrag nur eine Rapportposition!

Nur eine Position!

Dort sammeln Sie über unser Taglohnmodul sämtliche Nachweisarbeiten!

Für jeden Rapport lässt sich in unserer Lösung für das Handwerk ein eigener Bericht erstellen, auf welchem die Mitarbeiter mit ihren Stundenpreisen (vom Azubi bis zum Meister) aufgeführt sind. Dazu werden Materialien direkt aus ihren Stammdaten eingefügt oder als Pauschale erfassen. Beschreibende Texte erläutern die geleisteten Tätigkeiten im Detail. Damit sind Ihre Rapporte schnell angelegt und immer aussagekräftig für den Kunden.

Gleichzeitig erhalten Sie jederzeit einen Überblick über die benötigten Materialien. Hier können Sie auch etwaige Preisdiskrepanzen korrigieren. Das kann besonders dann nötig werden, wenn ein Projekt über längere Zeit läuft.

Beim Materialstamm können Sie zwei Kalkulationseinheiten angeben – für den Auftrag und für Ihre Rapporte! Zusätzlich lassen sich bis zu drei Lieferanten pro Material mit eigenen Preisen hinterlegen – und dann bei den Rapporten auswählen.

Taglohn
Software für Handwerker

Praxisnahe Rapporte

Unsere Kunden loben uns immer wieder für unsere praxisnahe Lösung für Taglohn und Rapporte!

Praxisnahe Rapporte

Unser Rapportmodul zeichnet uns aus!
Mehr erfahren

 

Zeit sparen. Überblick behalten.

Gewinnen!