Die professionelle Art der
Kalkulation im Handwerk

Kalkulation für das Handwerk

Die Materialkosten entstammen der Stückliste

Der für Ihr Unternehmen errechnete Vollkosten-Stundensatz bildet die Basis aller Kalkulationen in esus

Anhand der Ertragsziffer erkennen Sie sofort, ob Sie im "grünen Bereich" arbeiten

Füllen Sie das Feld Kalkulationszeit mit Ihren Erfahrungswerten, um den optimalen Verkaufspreis zu finden.

Unterstützung bei der Kalkulation

Damit Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können, unterstützt Sie esus tatkräftig bei der Kalkulation.

Dabei bauen wir auf über 30 Jahren enger Zusammenarbeit mit dem Handwerk!

Unverbindliche Anfrage

Sämtliche verwendeten Materialien mitsamt Lieferanten, Preisen und Werten (wie Einkaufs- und Verkaufspreis, Wertschöpfung und Ertragsziffer) lassen sich in esus hinterlegen und verwalten

Auf dieser soliden Basis können Sie Ihre Kalkulation vornehmen und Angebote sowie Rechnungen mühelos erstellen. Dadurch behalten Sie den Überblick über Ihre Kosten und den zu erwartenden Ertrag. Über die Stückliste sammeln Sie alle Materialien, die für eine bestimmte Leistungsposition benötigt werden.

Sobald Sie ein Angebot oder eine Rechnung erstellen, werden diese Faktoren automatisch miteinberechnet, sodass Sie im Zusammenspiel mit Aufmaß und Zeiterfassung sofort erkennen können, ob auf der Baustelle gewinnbringend gearbeitet wird.

Schon in der Planungsphase des Auftrags kalkuliert esus für Sie das Bauvorhaben . Läuft der Auftrag, werden Stunden erfasst, Materialien verwendet, Rapporte und Nachträge geschrieben, ein Aufmaß erstellt, Gleichzeitig ermittelt esus alle unternehmerisch relevanten Daten – ganz automatisch.

Darüber hinaus stehen Ihnen in esus zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören Wertschöpfung und Monatsrechnungsübersicht genauso wie die Kapazitätsplanung. Die Erfolgsrechnung gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand ihrer Projekte und die Profitabilität Ihrer Arbeit. Auch die automatische Nachkalkulation bei Rechnungserzeugung hilft Ihnen dabei, die richtigen Schlüsse für eine erfolgreiche Zukunft zu ziehen.

Über die Neukalkulation bestücken Sie Ausschreibungen im GAEB-Format mit Ihren eigenen Kalkulations- und Materialwerten. Doch können Sie mit diesem Feature auch einheitliche Kalkulationswerte für einen spezifischen Auftrag vorgeben. So lassen sich zum Beispiel in nur wenigen Schritten anhand einer von Ihnen gewünschten Ertragsziffer die entsprechende Planzeit und der dazugehörige Verkaufspreis pro Position ermitteln! Sie sehen so auf einen Blick, wieviel Zeit Sie pro Position haben, um den von Ihnen anvisierten Gewinn zu realisieren.

Die Lösung für Handwerker

Nicht nur im Handwerk hat sich die Vollkostenrechnung bestens bewährt!

Sie sehen auf einen Blick, ob Sie im grünen Bereich sind!

In esus erkennen Sie sofort, wo, wann und wie Sie Ihr Geld verdienen!
Wertschöpfung im Handwerk

Der Soll-Ist-Vergleich liefert ihnen wertvolle Einblicke in die aktuelle Wertschöpfung einer Baustelle

Sind die ist-Zeiten höher als die Soll-Zeiten, ist das ein Zeichen, dass Sie eventuell Nachträge oder Rapporte zu schreiben haben

    Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kalkulation mit Vollkosten-Stundensatz: Bestens bewährt im Handwerk!
  • Schnelle Angebote dank Vorkalkulation aus Stammdaten
  • Jederzeit Überblick über die aktuelle Wertschöpfung pro Projekt
  • Akkordlohn und Subunternehmerabrechnung möglich
  • Aussagekräftige Auswertungen wie Nachkalkulation und Erfolgsrechnung
  • Projektbezogene Zeit- und Materialerfassung für ständig aktualisierte Daten
  • Kalkulation inkl. Materialkosten, kalkulierter Arbeitszeit und optimale Planzeit
  • Zusätzliche Möglichkeiten zur Schnellkalkulation

Überblick behalten

Sie erhalten an jedem Punkt eines Projekts einen Einblick in die aktuelle Wertschöpfung

Überblick behalten

Und Sie sehen sofort, an welcher Stelle Sie gegebenenfalls umplanen oder optimieren müssen.
Demo vereinbaren

 

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten

unserer Software für Handwerker!