Die Vorteile für Handwerker

Der esus Vorteil: Sie können zahlreiche der Kerntätigkeiten für Ihr Unternehmen in unserer Software abwickeln – alles unter einem Dach und sinnvoll verknüpft.

 

Auftragsabwicklung

Aufmaß und Baukonto

In esus geht die Angebotserstellung Hand in Hand mit der Projektplanung und -kalkulation. Erfahren Sie hier mehr.

In unserer Software können Sie auch mit leistungsorientierten Lohnmodellen kalkulieren.

Dieses Feature ist enorm hilfreich und verschafft ihnen einen wertvollen Überblick.

In Zukunft können Sie Kontoauszüge direkt ins System einlesen und automatisch dem betreffenden Auftrag zuordnen!

Mit diesem Feature erhalten Sie wertvolle Einblicke in die aktuelle Wertschöpfung.

Lesen Sie umfangreiche Aufträge ganz einfach als GAEB-Datei ein und Sie haben innerhalb weniger Sekunden einen ganzen Auftrag angelegt! Erfahren Sie hier mehr.

Der Vollkostenstundensatz bildet alle Kosten Ihres Betriebes realistisch ab und zeigt Ihnen so, was Sie für Ihre Tätigkeiten berechnen müssen, um profitabel zu wirtschaften.

Auf der Basis angelegter Aufträge erstellt Ihnen esuin Windeseile komplette Mitarbeiteraufträge.

Nicht nur Teil- und Schlussrechnungen, auch Pauschal-AZs lassen sich in esus ganz einfach erstellen.

Bei der Erstellung einer Schlussrechnung wird automatisch nachkalkuliert – mitsamt allen Werten, die zuvor im Baukonto eingegeben wurden. Sie erhalten so auch zum Abschluss wertvolle Auswertungen über die Wertschöpfung eines Projekts.

In esuerstellen Sie nicht nur Schlussrechnungen, sondern auch kumulierte oder gesplittete Teilrechnungen basierend auf den tatsächlichen Arbeits- und Aufmaßwerten! Erfahren Sie hier mehr.

Die Werte für die Rechnungen werden den Aufmaßbereichen entnommen, die Sie nach Zeit, Bauobjekt oder Teilprojekt anlegen können. Ihr Vorteil: Sie müssen pro Leistung nur eine Position anlegen – diese kann dank der Aufmaßbereiche dann mehrfach abgerechnet werden, je nach den Arbeitswerten, die im ausgewählten Bereich angefallen sind!

Alle Vorfälle auf der Baustelle, Absprachen mit Kunden und Lieferanten sowie Termine landen automatisch in Ihrer Projektmappe. So sind Sie auch Jahre später noch voll auskunftsfähig!

Mit diesem Feature erstellen Sie direkt in Ihrem Auftrag separate Nachtragsangebote oder -aufträge, die Sie dann getrennt voneinander weiterbearbeiten und ausdrucken können. Sobald die Schlussrechnung erstellt wurde, werden die Nachträge wieder automatisch in den Hauptauftrag übernommen.

Anhand der Objektübersicht mit Spalten wie Soll- und Ist-Zeiten sehen Sie sehr schnell, wo Sie bei einem Projekt eventuell noch Nachträge stellen müssen.

Das Aufmaß in esus beeindruckt durch leichte Bedienbarkeit und intelligenten Funktionen. Erfahren Sie hier mehr!

Dieses Feature beschert Ihnen wertvolle Einblicke.

Zu einzelnen Positionen oder Gesamtaufträgen lassen sich auch Materialauszüge fertigen.

Bestücken Sie das Baukonto eines Projekts mit eingesetzten Materialien und verwalten Sie Ihre Materialstammdaten zur effizienteren Kalkulation von Aufträgen!

Mit diesem Feature planen Sie ein Projekt vom ersten Kundenkontakt bis zur Nachkalkulation. Erfahren Sie hier mehr!

Neben den klassischen Leistungspositionen bietet Ihnen unsere Software für Handwerker und Dienstleister auch die Möglichkeit, Rapporte zu erfassen – nach Datum und mit verschiedenen Lohnarten.

Zu jeder Leistungsposition lassen sich Material- und Taglohnstücklisten hinzufügen. Das hilft bei der Kalkulation und beim Kontakt mit dem Kunden.

Auch dieses Feature bietet Ihnen wichtige Einblicke in den aktuellen Stand der Dinge.

Nicht nur zu ganzen Aufträgen, auch zu einzelnen Positionen lässt sich die aktuelle Wertschöpfung abbilden.

Erfassen Sie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter und werten Sie diese mit Stundenlisten aus. Hier erfahren Sie mehr!

Über die Stückliste einer Position sowie erfasste Rapportsätze landen die in einem Auftrag verwendeten Materialien automatisch in einer speziellen Übersicht. Sie sehen dadurch nicht nur sofort, was bestellt werden muss, sondern können im Verlauf eines Projekts auch ganz einfach Preiskorrekturen vornehmen.

Ihre Rapportarbeiten geben Sie so ein, wie Ihre Mitarbeiter diese auf der Baustelle erfassen – mit Stücklistenzeilen für Arbeitszeiten und verwendete Materialien. Dafür brauchen Sie nur eine Position pro Auftrag: Darin sammeln Sie dann sämtliche Rapporte inkl. beschreibender Texte, verständlich aufgelistet nach Datum.

Für die Arbeitszeiten können Sie in Ihren Stammdaten sogar verschiedene Facharbeitergruppen mit eigenen Stundensätzen anlegen – das macht die Kalkulation noch einfacher!

Bei jedem Bauvorhaben wird auf Basis der darin enthaltenen Positionen mitsamt Stücklisten genau dokumentiert, welche Materialien zum Einsatz kommen werden. Ihre Bestellliste erstellt sich damit quasi von selbst!

Zu schwierigen oder gar gefährlichen Materialien lassen sich in den Stammdaten extra Dokumente hinterlegen – wie etwa technische Merkblätter, Gefahrenhinweise, Sicherheitsblätter, Anleitungen und Skizzen. Diese werden dann automatisch mit in die digitale Mappe eines Projekts übernommen. Sobald Sie beispielsweise ein Angebot oder einen Mitarbeiterauftrag ausdrucken, lassen sich diese Dokumente mit ausgeben!

Ebenso zeigt Ihnen unser Programm an, wo Sie ein Material schon überall verwendet haben – praktisch nicht nur bei Fällen von Gewährleistungen, sondern auch, um schnell nachzuschauen, wie viel man bisher für das Material berechnet hat.

esus für Unternehmer

Zusätzliche Features

Sämtliche Kontakte, Absprachen, Termine und Vereinbarungen können Sie in esus erfassen und in den dazugehörigen Kunden- und Auftragsordnern hinterlegen – jederzeit leicht auffindbar. Erfahren Sie hier mehr!

Im Bautagebuch sammeln Sie alle Ansprachen, Vereinbarungen und Vorfälle rund um eine Baustelle oder ein Projekt.

Mit diesem Feature lesen Sie sämtliche Dokumente – von Eingangsrechnungen über Bauzeichnungen bis zu Plänen, Dokumenten und Bilder – in esus ein und weisen diese einem Kunden- und Auftragsordner zu. Hier erfahren Sie mehr!

In Ihrer elektronischen Baumappe sammeln Sie sämtliche Dokumente, Informationen, Termine, Absprachen, Vorfälle sowie Bilder zu einer Baustelle. Nichts geht verloren!

Legen Sie Ihre Leistungspositionen in den Stammdaten an und bestücken Sie diese mit komplexen Kalkulationen, aussagekräftigen Texten und ausführlichen Stücklisten. Auf dieser Basis können Sie daraufhin in Kürze umfangreiche Angebote mitsamt Kalkulation erstellen!

Planen Sie den Einsatz Ihrer Mitarbeiter auf zeitgemäße Art und Weise!

Die Offene-Posten-Liste zeigt Ihnen jederzeit an, welche Posten aktuell noch offen sind.

Ihr Rechnungsausgangsbuch gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über bereits erstellte und versendete Rechnungen.

Durch die Stammdatenverwaltung gewinnen Sie wertvolle Zeit – hier erfahren Sie mehr!

Sämtliche Vorgänge rund um ein Projekt werden hier erfasst und zugeordnet. So bleiben Sie immer informiert!

Legen Sie für Ihre Mitarbeiter Aufgaben an, immer verknüpft mit einer Adresse, einem Auftrag sowie Dokumenten oder Vorfällen. Für größere Tätigkeiten lassen sich Workflows einsetzen – dadurch geht nichts verloren!

Sie legen jede Information nur einmal an – esuerledigt den Rest! Ob beim Erstellen von Angeboten und Rechnungen, der Projektplanung oder der Nachkalkulation: Wenige Klicks genügen, und Sie erhalten übersichtliche und informative Ergebnisse!

Hinterlegen Sie jede Vereinbarung, jeden Vorfall genauso wie sämtliche Angebote und Rechnungen sowie den relevanten Schriftverkehr im Kunden- und Auftragsordner. So wissen Sie immer, was wann vorgefallen war und sind jederzeit auskunftsfähig.

Sie erhalten an jedem Punkt eines Projekts einen Einblick in die aktuelle Wertschöpfung und sehen sofort, an welcher Stelle Sie gegebenenfalls umplanen oder optimieren müssen.

Auch wenn es mal schnell gehen muss: Ermitteln Sie effizient den optimalen, auf Ihren Betrieb abgestimmten Preis einer Leistung!

Über dieses Feature können Sie sich alle Rechnungen inkl. Zahlungsstatus pro Monat oder auch gleich pro Jahr anzeigen lassen – sinnvoll geordnet nach Kunden und Kostenstelle.

Wer viele eingehende Zahlungen zu verbuchen hat, holt sich einfach die Kontoauszüge über sein Online-Banking-Portal als Datei – und liest sie in esus ein! Dort können die Zahlungen den offenen Rechnungen zugewiesen werden. Das geht übrigens auch automatisch – esus erkennt selbst, wohin welche Zahlung gehört.

Das spart wertvolle Zeit!

Neben der Leistungslohnabrechnung für die eigenen Mitarbeiter bietet esus Unternehmen auch die Möglichkeiten der klassischen Akkordabrechnung, der Subunternehmerabrechnung sowie der speziellen Abrechnung von Fremdgewerken. Die Prämienlohn-Funktion rundet die Zeiterfassung in unserer modernen Unternehmenssoftware ab.

Zusätzlich zur klassischen Stundenliste können Sie für jeden Mitarbeiter pro Monat und/oder Baustelle eine detaillierte Aufstellung der produktiven wie unproduktiven Stunden nach Lohnarten ausgeben. So sehen Sie auf einen Blick, wie sich die Stunden pro Mitarbeiter oder Kolonne auf Arbeitsstunden, Urlaub, Sonderurlaub, Krankstunden, Feiertage etc. verteilen.

Schon bald können Sie unsere Stukki App nutzen, um esus auch mobil direkt auf der Baustelle einzusetzen!

Angebote, Auftragsbestätigungen und Rechnungen werden über esus an Microsoft Word übergeben und dort gedruckt. Das Dokument wird daraufhin wahlweise als docx- oder pdf-Datei gespeichert und in den dazugehörigen Ordnern in esus abgelegt.

Neben dem klassischen Druck haben Sie auch die Möglichkeit, Angebote, Rechnungen oder auch Auswertungen wie Messurkunden und Raumbücher direkt aus esus per E-Mail zu versenden!

Neu in esus ist die Möglichkeit, auch GAEB-Dateien im XML-Format einzulesen. 

Auswertungen können aus esus direkt an Microsoft Excel übergeben und dort bequem weiterbearbeitet werden.

Ihre Dokumente lassen sich übrigens auch als PDF ausdrucken, speichern und versenden.

Falls Sie den Google Kalender einsetzen, können Sie schon bald unsere Schnittstelle nutzen!

Mit dieser Schnittstelle sehen Sie bereits in esus direkt die örtlichen Gegebenheiten bei einer Baustelle.

Die integrierte Schnittstelle zu Google Maps zeigt Ihnen jederzeit automatisch den Weg von Ihrem Büro zu einem Kunden oder einer Baustelle. 

Falls Sie eine digitale Telefonanlage nutzen, lässt sich diese auch mit unserer Software verknüpfen!

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Termine, Telefonate, Vorfälle, Absprachen sowie anstehende Aufgaben. Dies bildet die Basis für die digitalen Aufgaben- und To-Do-Listen ihrer Mitarbeiter, geordnet nach Kategorien und Status.

Erstellen Sie für Ihre Mitarbeiter interne sowie kunden- und projektbezogene Aufgaben mitsamt Fälligkeitsdatum.

Durch die digitale Verwaltung von Aufgaben in esus fällt es Vorgesetzten nicht nur leichter, den Überblick zu bewahren – es können auch Folgeaufgaben und ganze Workflows erstellt werden. So geht nichts verloren, die tägliche Arbeit wird transparenter und lässt sich auch besser kalkulieren!

esus beherrscht Vieles – auch die deutsche Rechtschreibung. Die integrierte Rechtschreibprüfung ist daher gerade für den Kundenkontakt ein äußerst hilfreiches Mittel.

Sie möchten mehr erfahren?

×
Show